Temperaturgeführte Transporte lückenlos kontrolliert

Geqoo CoolChain überwacht den gesamten Lauf temperaturlabiler Waren, Datenlogger

Lückenlose Kontrolle temperaturgeführter Transporte - Geqoo CoolChain überwacht den gesamten Lauf temperaturlabiler Waren, egal ob im Kühllager beim Produzenten, im Spezial-LKW der Spedition oder an der Laderampe beim Empfänger. Damit können Kühlketten zuverlässig und in ihrer Gesamtheit überwacht werden. Herkömmliche Stichprobenmessungen gehören der Vergangenheit an. „Bisher werden die Abschnitte der Kühlkette mit Sensoren in Lagern und auf LKWs kontrolliert. Das schafft punktuell Vertrauen, bietet aber keinen durchgehenden Nachweis für die Einhaltung von Kühlvorschriften", erklärt Dr. Jürgen Anke, Geschäftsführer der ubigrate. Besonders bei temperaturgeführten Waren wie teuren Medikamenten und Lebensmitteln, aber auch bei Farben und Leimen ist es dringend notwendig, Sicherheit darüber zu haben, dass die Kühlkette während des Transports ständig geschlossen war. Einige Produkte sind bereits bei kurzen Temperaturschwankungen nicht mehr verwendbar und müssen kostenintensiv entsorgt werden.

Eingesetzt werden Datenlogger, die die Temperatur in der Versandeinheit lückenlos protokollieren. Unter Verwendung mobiler bzw. stationärer Geqoo-Terminals an verschiedenen Wegpunkten des Transports, zum Beispiel an Beginn und Ende sowie an Umschlagpunkten, wird der Zugriff auf die Temperatur-Zeit-Verläufe möglich. Ist der Datenlogger mit RFID-Technik ausgestattet, wird dieser am Geqoo-Terminal berührungslos ausgelesen - auch während des Transports und ohne die Transportbehälter zu öffnen. Selbst der Einsatz von Datenloggern, die andere Messgrößen wie Feuchtigkeit, Erschütterungen oder Druck erfassen, ist ohne Probleme möglich. Für die vorgeschriebene Dokumentation werden die Messwerte dauerhaft gespeichert. Die notwendigen Belege erzeugt Geqoo CoolChain per Knopfdruck.

„Die Terminals signalisieren bei jedem Lesen an einem Umschlagpunkt: Diese Ware wurde bisher tadellos gekühlt und kann weiterverwendet werden. So weiß man schon während des Zulaufs, ob die Lieferungen einwandfrei sind. Das gibt Gewissheit, spart Zeit und garantiert eine gleichbleibende Produktqualität", so Dr.

Mario Neugebauer, Leiter Professional Services bei ubigrate. Wichtiger Bestandteil von Geqoo CoolChain ist das eigens entwickelte Webportal. Damit haben alle Beteiligten ständig einen Einblick in den aktuellen Transportverlauf und können schnell auf etwaige Temperaturschwankungen reagieren. Außerdem ist die Anbindung an ein Warenwirtschaftsprogramm problemlos möglich.

Kontaktieren

ubigrate GmbH
Herkulesstrasse 1
01277 Dresden
Telefon: +49 351 21187-0
Telefax: +49 351 21187-28

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.