Neueste Version der Honeywell Trace-Software

  • Honeywell Change Management Software © Honeywell Procees SolutionsHoneywell Change Management Software © Honeywell Procees Solutions

Die neueste Version der Honeywell Trace-Software ermöglicht wesentliche Verringerung des Zeitbedarfs für Datenerfassung und Fehlerbehebung bei gleichzeitig reduzierter Ausfallzeit und erhöhter Produktivität des Anwenders. Honeywell Trace R130 liefert tägliche Momentaufnahmen zur Konfiguration des Leitsystems sowie zu Änderungen und technischen Abweichungen. Dadurch kann die Situationserkennung im Betrieb verbessert und das Systemmanagement optimiert werden. Basierend auf aktuellen Techniken zum Schutz geistigen Eigentums und zu patentierten Datenerfassungen reduziert die neue Softwareversion den Zeitaufwand der Datenerfassung von Tagen oder sogar Wochen auf vier bis sechs Stunden für die Mehrzahl der Systeme. Trace erfasst die Daten ohne jegliche Auswirkungen auf das Leitsystem. Die Software verringert den Zeitbedarf für die Fehlerbehebung bei Störungen um bis zu 40 %. Sie bietet eine ganzheitliche Sicht auf die Systemleistung und verbessert so die Qualität und reduziert die Ausfallzeiten. Damit lassen sich die tägliche Wartung und Problemdiagnose sowie Aktivitäten zur Verbesserung von Qualität und Leistung besser planen.

Kontaktieren

Honeywell GmbH
Strahlenbergerstr. 110 -112
63067 Offenbach
Germany
Telefon: +49 69 8064 723
Telefax: +49 69 8064 97723

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.