Chemie & Life Sciences

Gesellschaftliche Verantwortung

06.08.2017 -

Der Schutz von Mensch und Umwelt hat für die chemische Industrie oberste Priorität, auch über die Werksgrenzen der Chemiestandorte hinaus. So leistet das Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem (TUIS) seit 35 Jahren in ganz Deutschland schnelle und unbürokratische Hilfe bei Transport- und Lagerunfällen. Darüber hinaus hat sich die Branche an der Beschaffung des modernen Feuerlöschboots „Metropolregion Rhein-Neckar“ beteiligt, um die Sicherheit auf dem Rhein am wichtigen Chemiestandort Ludwigshafen/Mannheim zu verbessern.

Auch die europaweit erste Mobile Übungsanlage Binnengewässer (MÜB) ist zurzeit in Mannheim stationiert. In dem grenzüberschreitenden Ausbildungszentrum können Einsatzkräfte der Chemieindustrie und von kommunalen Feuerwehren auf über 1.500 m² Fläche auch Szenarien in Verbindung mit dem Transport von Gefahrgütern trainieren. CHEManager widmet sich dem Thema Feuerwehren in dieser Ausgabe.

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!