Forschung & Innovation

Bakterielle Bewegungsmuster

06.06.2016 -

Zur Online-Überwachung von Fermentationsprozessen werden in der Regel Größen gemessen, die nichts über die individuellen Mikroorganismen aussagen. Ein wichtiger Parameter ist die Vitalität einer Zellkultur, die jedoch nicht direkt zu messen, sondern nur anhand bestimmter Vitalfunktionen abschätzbar ist, etwa anhand bakterieller Bewegungsmuster. Um diese aufzuzeichnen, wurde ein neuartiges bildanalytisches Messsystem entwickelt, das mit einer Durchflussküvette mit flexibel und getaktet einstellbarer Schichtdicke arbeitet. So lassen sich alle Mikroorganismen im Messfenster im Tiefenschärfebereich von 3 µm darstellen. Probenahme, Datenerfassung und Auswertung erfolgen vollautomatisch. In einer Studie wurde der Einfluss unterschiedlicher Nährmedien auf die Bewegungscharakteristik untersucht.

DOI: 10.1002/cite.201500090
Daniel Schock-Kusch, Hochschule Mannheim
E-Mail: d.schock-kusch@hs-mannheim.de

Kontakt

Hochschule Mannheim

Paul-Wittsack-Str. 10
68163 Mannheim
Deutschland

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing