08.10.2013
ThemenLogistik

Log4chem: Transportmanagement für Bayer Materialscience

4PL-Logistikdienstleister Log4chem und Bayer Materialscience unterzeichnen eine Absichtserklärung, nach der der Logistikdienstleister die Verantwortung für das europaweite Transportmanagement von Bulk-Polyethertransporten bei Bayer Materialscience übernimmt.

Der operative Start der strategischen Partnerschaft zwischen Bayer Materialscience und Log4chem ist für das zweite Quartal 2014 vorgesehen. Die vereinbarte Laufzeit des Kontrakts beträgt zunächst vier Jahre.

Neben der operativen Verantwortung für das Transportmanagement übernimmt der Logistikdienstleister auch die Verantwortung für die taktischen und strategischen Optimierungen des Transportnetzwerkes, das für die Realisierung dieser Aufgabe erforderlich ist.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die stetige Verbesserung der Transportprozesse gerichtet. Dazu gehören Maßnahmen, die einer Produktivitätssteigerung der für den Transport eingesetzten personellen Ressourcen und Transportequipment dienlich sind.

Diesen Großauftrag sieht Log4chem als wichtigen Meilenstein, um sich als 4PL-Logistikdienstleister im Bereich der Chemietransporte in den Regionen Europa, Afrika und dem Nahen Osten weiter zu etablieren.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.