Auf der Achema dem Wettbewerb stellen

Ausstellerstatement von Jürgen van Santen, Leiter Marketing und Technische Dokumentation, Samson

  • Jürgen van Santen, Leiter Marketing und Technische Dokumentation, Samson Jürgen van Santen, Leiter Marketing und Technische Dokumentation, Samson

In einem der Trendberichte zur Achema 2015 war zu lesen: „Pumpen, Kompressoren und Armaturen müssen sich in Automatisierungskonzepte flexibel einbinden lassen, müssen kommunikativer werden.“ In den letzten drei Jahren hat das Thema Digitalisierung enorm Fahrt aufgenommen. Sowohl bei den Anwendern als auch bei den Komponentenherstellern wird im Rahmen von Pilotprojekten vieles ausprobiert und auf den praktischen Nutzen hin, d.h. Effizienzsteigerung und Kostenersparnis, untersucht. Es haben sich Allianzen gebildet, um Standards zu schaffen und voranzubringen. Darüber hinaus gab es Know-how-Transfer durch Firmenübernahmen, Kooperationen und Investitionen in Start-ups.

Die Achema im Juni wird zeigen, welche Konzepte sich weiterentwickelt und sich vielleicht schon am Markt etabliert haben. Sind es die Lösungen der großen Prozessautomatisierer oder haben auch andere eine Chance? Wird eine weitere Konsolidierung im Markt stattfinden oder sind es sogar die Big Player des Internets, die das Rennen machen werden? Reicht die Innovationskraft des deutschen Mittelstands aus, um hier mitzuhalten?

Auch Samson hat sich in den letzten Jahren intensiv mit den o. g. Themen auseinandergesetzt und stellt sich auf der Achema dem Wettbewerb. Unter dem Motto „Intelligente Systeme gestalten die Prozessautomatisierung neu“ zeigen wir, wie das digitale Lösungs-portfolio von Samson die technologischen Trends wie Big Data, Cloud Computing und Industrie 4.0 schon heute real werden lassen.

Die Achema 2018 verspricht spannend und wegweisend zu werden.

Kontaktieren

Samson AG
Weismüllerstr. 3
60314 Frankfurt
Germany
Telefon: +49 69 4009 0
Telefax: +49 69 4009 1716

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.