News

GETEC will CO2-Ausstoß senken

Verantwortung für nachfolgende Generationen

17.09.2021 - Die GETEC Group hat ihr klares Bekenntnis zu Klimaneutralität untermauert. Bis 2045 will das Unternehmen nicht allein in eigenen Standorten, sondern auch im Portfolio für seine Kunden Net Zero erreichen. Als führendes Energiedienstleistungsunternehmen für Contracting und dezentrale Energielösungen sei es Verantwortung und Bestimmung zugleich, mit dem eigenen Handeln einen Unterschied zu machen für die Generationen, die nach uns kommen.

„Die Kinder von heute prägen die Welt von morgen. Es ist Aufgabe eines jeden selbst und besonders auch eines Marktführers wie GETEC, der nachfolgenden Generation eine lebenswerte Welt zu hinterlassen. Als Energiedienstleister haben wir die Riesenchance, unsere Kunden bei ihrem Bestreben nach Net Zero zu unterstützen. Heute sparen wir in unserem Portfolio für unsere Kunden im Vergleich zu einer Standardenergielösung schon 551.000 Tonnen CO2 im Jahr ein. Bereits 2030 werden dies 3.158.000 Tonnen CO2 sein. Wir nehmen die Energiewende ernst und wollen so einen Unterschied für nachfolgende Generationen machen“, erklärte der CEO der GETEC Group, Thomas Wagner, anlässlich des Weltkindertags am 20. September.

Mit einem breiten Spektrum an innovativen und grünen Lösungen für Industrie und Immobilienwirtschaft will GETEC im gesamten Kundenportfolio (sog. Scope 1 und 2) bis 2030 das Verhältnis von CO2-Ausstoß zu erzeugter Kilowattstunde Energie um etwa 60% reduzieren. GETEC hat bei über 11.500 dezentralen Anlagen bereits heute mit über 29% einen nahezu doppelt so hohen Anteil an erneuerbarer Wärme wie der deutsche Durchschnitt von nur 15%. Der Anteil erneuerbarer Erzeugung soll für Kunden bis 2030 auf 63% erhöht werden, der Anteil an Non-Coal-Energie beträgt dann volle 100%.

Contact

Getec Group

Albert-Vater-Str. 50
39108 Magdeburg

+49 391 2568-100
+49 391 2568-120

Social Media

LinkedIn | Twitter

Subscribe to our Newsletter!

Newsletter

We keep you posted - Subscribe to the CHEManager International newsletter here!

Social Media

LinkedIn | Twitter

Subscribe to our Newsletter!

Newsletter

We keep you posted - Subscribe to the CHEManager International newsletter here!