Evonik mit Rekord im Chemiegeschäft

Evonik erwartet 2010 einen Gewinnsprung und ein Rekordergebnis beim wichtigsten Geschäftsfeld Chemie. Der Umsatz werde insgesamt um ein Fünftel zulegen, der Gewinn die Vorjahreswerte „erheblich übertreffen", sagte Konzernchef Dr. Klaus Engel. Das Chemie- Ergebnis liege nach neun Monaten auf „historischem Rekordkurs". 2009 hatte Evonik bei gut 13 Mrd. € Umsatz ein Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) von knapp 1,2 Mrd. € erreicht - gut drei Viertel davon im Chemiegeschäft.  Dank der weltweit gestiegenen Nachfrage wuchs in den ersten neun Monaten der Umsatz konzernweit um 24 % auf knapp 11,9 Mrd. € das EBIT der ersten drei Quartale sprang auch dank des Evonik-Programms zur Effizienzsteigerung um 93% auf knapp 1,7 Mrd. €. Das Konzernergebnis vervierfachte sich fast auf 790 Mio.€ in den ersten neun Monaten. Dynamik entwickelte vor allem das Chemiegeschäft, dessen Umsatz überdurchschnittlich um fast ein Drittel (31 %) zulegte.

Kontaktieren

Evonik Industries AG
Rellinghauser Straße 1-11
45128 Essen
Germany
Telefon: +49 201 177 01
Telefax: +49 201 177 3475

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.