News

Evotec und Centogene forschen im Bereich genetische Erkrankungen gemeinsam

27.08.2018 -

Evotec und Centogene wollen gemeinsame Wirkstoffforschungsprojekte vorantreiben. Innerhalb dieser Projekte sollen Substanzen für die Behandlung seltener genetischer Erkrankungen entwickelt werden.

Beide Unternehmen haben die Zusammenarbeit initiiert, um eine strategische Plattform für die Erforschung und Entwicklung neuer niedermolekularer Substanzen zur Behandlung erblicher Stoffwechselerkrankungen aufzubauen.

Die Partnerschaft verbindet Evotecs führende Plattform für induzierte pluripotente Stammzellen („iPSC“-Plattform) und ihre umfangreichen Wirkstoffforschungsressourcen mit Centogenes einzigartigen medizinischen und genetischen Erkenntnissen. Insbesondere die detaillierten Genotyp-Phänotyp-Daten ermöglichen eine beschleunigte Biomarker-Entwicklung basierend auf patienteneigenen Primärzellen.

Cord Dohrmann, Chief Scientific Officer von Evotec, kommentierte: „Die Zusammenarbeit von Evotec und Centogene zielt auf die Entwicklung iPSC-basierter, patientenabgeleiteter Krankheitsmodelle und geeigneter Biomarker für seltene genetische Erkrankungen ab. Die ideale Kombination aus sich perfekt ergänzenden Plattformen und Unternehmen bietet das Potenzial, ein neues Kapitel in der Überführung präklinischer Entwicklung in einen klinischen Kontext aufzuschlagen.“

„Die Identifizierung und Entwicklung innovativer niedermolekularer Substanzen zur Behandlung seltener Erbkrankheiten ist eine besondere Herausforderung, weil es weder adäquate Zellmodelle noch spezifische Biomarker gibt, um die verschiedenen Krankheiten zu beobachten. Durch die innovative Zusammenarbeit können wir die Entwicklung neuer Wirkstoffe beschleunigen.“, sagte Arndt Rolfs, CEO von Centogene.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing