Hoyer erhält Auszeichnung für Kontraktlogistik

Covestro hat dem Logistikunternehmen Hoyer die Auszeichnung „Bester Dienstleister“ in der Kategorie „Cost Transformation“ verliehen. Das Chemieunternehmen vergab den Preis für die gelungene Ausgliederung und Übernahme der Logistik durch den Hamburger Full-Service-Anbieter im Werk Brunsbüttel.
 
Bei der Preisverleihung zum „Supplier Award“ wurde nicht nur die sorgfältige Vorbereitung und pünktliche Umsetzung der 2012 durchgeführten Outsourcing-Maßnahme hervorgehoben, sondern auch die bis heute anhaltende professionelle Unterstützung bei den Veränderungsprozessen im Werk.

Hoyer erbringt am Standort Brunsbüttel logistische Dienstleistungen rd. um das Be- und Entladen von Schiffen, Bahnkesselwagen, Tankzügen und Tankcontainern mit flüssigen chemischen Produkten. Das gesamte Tankmanagement, die Lagerung, vorbereitende Wartung und Instandhaltung, das Betreiben der Werksbahn sowie die Gate-Services obliegen ebenfalls dem Kontraktlogistiker aus Hamburg.

Intensive Zusammenarbeit über Jahre hinweg
Die Zusammenarbeit zwischen Dienstleister und Chemieunternehmen im Bereich Supply Chain Solutions (SCS) hat sich in den vergangenen Jahren stetig intensiviert. So übernahm die Hoyer Group vor einem Jahr auch die Werklogistik am Covestro-Standort in Schanghai. Davor war das Logistikunternehmen für den Kunden bereits als Transportdienstleister national und international tätig.

Covestro zeichnet mit dem Supplier Award seine besten Dienstleister in insgesamt vier Kategorien aus. Der Preis in der Kategorie „Cost Transformation“ steht für das Bestreben, reine Kosten in Mehrwerte umzuwandeln, von denen sowohl das Chemieunternehmen als auch seine Dienstleister profitieren.
 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.