Merck mit neuem Slogan und neuem Leitbild

Der neue Slogan „Merck - Living Innovation" (deutsch: „Merck - Wir leben Innovation") wurde heute im Rahmen der Hauptversammlung in der Jahrhunderthalle Frankfurt der Öffentlichkeit vorgestellt. Er ersetzt die unterschiedlichen Slogans, die bisher für den Konzern und innerhalb der vier Sparten von Merck verwendet wurden. Ergänzt wird der Slogan durch ein neues Leitbild: „Unser Anspruch ist es, Großes möglich zu machen. Mit unseren forschungsbasierten Spezialitätengeschäften helfen wir Patienten, Kunden, Partnern und unserem Umfeld überall auf der Welt, ein besseres Leben zu leben. Wir schaffen unternehmerischen Erfolg durch Innovationen."

Im Zentrum von Slogan und Leitbild steht jeweils der Begriff Innovation. Er beschreibt einerseits neuartige Produkte, die Merck seinen Kunden anbietet. Andererseits stehen aber auch Prozesse und Strukturen innerhalb des Unternehmens im Blickpunkt. Dazu erklärte der Vorsitzende der Geschäftsleitung, Karl-Ludwig Kley: „Beides, Produkt- und Prozessinnovationen, werden getragen von einer Unternehmenskultur, die sich niemals mit dem Erreichten zufrieden gibt. Einer Unternehmenskultur, in der das Bessere immer der Feind des Guten ist. Diese Unternehmenskultur prägt Merck. Deswegen passt unser neuer Slogan ‚Merck - Living Innovation‘ auch so gut zu uns."

Kley weiter: „Veränderung - im Sinne innovativer Veränderung - ist seit jeher unser Stabilitätsanker. Und ‚Fit für 2018' ist das aktuelle Synonym für gelebte Innovation." Ein gutes Jahr nach der Vorstellung des kombinierten Effizienzsteigerungs- und Wachstumsprogramms hat Merck die Organisationsstruktur vereinfacht, schlankere Prozesse geschaffen und umfangreiche Maßnahmen zur Kostensenkung eingeführt. In der Pharmasparte Merck Serono wurden die Forschungs- und Entwicklungsorganisation neu aufgestellt und Wachstumsprojekte für die wichtigsten Produkte Erbitux und Rebif gestartet. Die Consumer-Health-Sparte konzentriert sich künftig auf strategische Marken mit großem Wachstumspotenzial sowie die Stärkung des Geschäfts in Asien und Lateinamerika.

Performance Materials setzt neben der Verteidigung der Markt- und Innovationsführerschaft bei den Flüssigkristallen auch auf die Weiterentwicklung neuer Technologien wie OLED.

Und auch bei Merck Millipore wird umfangreich in Forschung und Entwicklung investiert, um die starke Position als Anbieter innovativer Geräte und Lösungen für die Life-Science-Industrie zu festigen.

Der Slogan „Merck - Living Innovation" formuliert daher den Anspruch des Unternehmens an die Zukunft. „Auch künftig wollen wir mit Innovationen Maßstäbe setzen: mit innovativen Arzneimitteln, mit innovativen Hightech-Chemikalien und mit innovativen Produkten für die Life-Science-Industrie", sagte Kley zusammenfassend.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.