Nachfolge und Neubesetzung bei CWS-boco

  • Morten Haure-Petersen, Chief Divisional Officers für den Bereich Textile Care. © cws-bocoMorten Haure-Petersen, Chief Divisional Officers für den Bereich Textile Care. © cws-boco
  • Morten Haure-Petersen, Chief Divisional Officers für den Bereich Textile Care. © cws-boco
  • Jürgen Höfling (56) wird zum 1. Juni 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung der CWS-boco Gruppe. © Manfred Esser

Neubesetzung

Die Position des Chief Divisional Officers für den Bereich Textile Care der CWS-boco Gruppe ist neu besetzt: Die Leitung hat Morten Haure-Petersen übernommen. Er löst damit den vorangegangenen CDO Detlef Kröpelin ab, der sich planmäßig in den Ruhestand verabschiedete. Zum 1. März ist Morten Haure-Petersen in die CWS-boco Gruppe eingetreten und hat die Geschäfte des Workwear-Bereichs von Detlef Kröpelin übernommen. Zuletzt war er als Chief Commercial Officer der Reederei Scandlines Group tätig. In dieser Rolle hat er von 2011 bis 2019 die Bereiche Beschaffung und Lieferkette sowie auch Vertrieb, Marketing, Handel und Gastronomie des Infrastrukturunternehmens verantwortet. Haure-Petersen ist Deutsch-Däne und hat ein MBA-Studium am Scandinavian International Management Institute in Dänemark absolviert. Er hat seine Karriere 1987 als General Manager bei Scandic Hotels in Dänemark begonnen und ist 1991 als Senior Vice President zu Choice Hotels International gewechselt.
 

Nachfolge steht fest

Jürgen Höfling (56) wird zum 1. Juni 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung der CWS-boco Gruppe. Er folgt damit auf Thomas Schmidt, der als Vorstandsvorsitzender von Franz Haniel & Cie. vollständig in die Holding der Gruppe wechselt und dort Stephan Gemkow zum 1. Juli ablösen wird. Mit Höfling übernimmt ein Kenner der Dienstleistungs- und Hygienebranche die Rolle des CEO in der CWS-boco Gruppe. Er hat seine Karriere 1989 nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium als Marketing und Key Account Manager bei Werner + Mertz, einem deutschen Mittelständler mit Verbrauchermarken wie Erdal oder Frosch, begonnen. 1995 ist er zur Deutschen Post gewechselt, wo er bis 2009 verschiedene Führungspositionen bekleidete. 2009 hat er sein eigenes Beratungsunternehmen für Restrukturierungen gegründet und wurde zugleich Partner bei Theron Management Advisors. 2014 wurde er Managing Director Europe bei Rentokil Initial und hat im Vorstand die Geschäfte in 14 Ländern verantwortet. Im Rahmen der Integration von CWS-boco und Initial wurde er 2017 als Rentokil-Vertreter in das Shareholder-Committee des gebildeten Joint Venture berufen. Höfling ist zudem als Non Executive Director im Kontrollorgan der Geopost.

 

Kontaktieren

CWS-boco International GmbH
Dreieich Plaza 1A
63303 Dreieich
Germany
Telefon: +49 6103 309 0
Telefax: +49 6103 3099 169

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.