News

Chemieanlagenbau Chemnitz setzt bei der Digitalisierung von Prozessen auf IBM und SAP

CAC modernisiert seine IT-Infrastruktur, um Innovationen in der Öl- und Gasindustrie voranzutreiben

08.08.2022 - Chemieanlagenbau Chemnitz (CAC) arbeitet mit IBM Consulting und SAP zusammen, um seine Prozesse zu digitalisieren und den Wechsel in die Cloud mit dem neuen Angebot Breakthrough with IBM for RISE with SAP zu beschleunigen. Dies ermöglicht CAC, Innovationen zu beschleunigen, besser mit Kunden und Lieferanten zusammenzuarbeiten und Kosten zu reduzieren.

Zur Unterstützung seiner fortlaufenden Innovationsziele hat CAC ein Programm namens CAC4future ins Leben gerufen und mit IBM zusammengearbeitet, um seine Prozesse zu digitalisieren und damit Geschwindigkeit und Flexibilität zu gewinnen, sowie Kosten zu reduzieren.

Seit 2021 unterstützt IBM Consulting die CAC bei der Modernisierung der bestehenden Software auf mehreren verschiedenen Systemen zu einem einzigen SAP S/4HANA-System, während gleichzeitig die Arbeitsabläufe optimiert und Prozesse, wo immer möglich, automatisiert werden. Als frühzeitiger Anwender nach der Ankündigung Mitte Februar 2022 profitiert CAC von Breakthrough with IBM for RISE with SAP. Im Rahmen dieses Angebots ist IBM der zentrale Ansprechpartner für Geschäftstransformation, Lizenzen, Technologie- und Anwendungsmanagement und unterstützt CAC bei der Verlagerung von Workloads des ERP-Systems in die Cloud. Ein erster Schwerpunkt für das Unternehmen war die Prozessoptimierung im Bereich Beschaffung und Lieferung. Da CAC nun auch mobil auf SAP Software zugreifen kann, können z. B. Wareneingangsprozesse direkt online erstellt werden. Das beschleunigt den Prozess, macht ihn transparenter und verbessert die Zusammenarbeit mit den Lieferanten.

„Die Digitalisierung unserer Prozesse ist ein Kern für laufende Innovationen und kundenorientierte Projektabwicklung", so Philipp Hadlich, Projektleiter CAC. „Deshalb freuen wir uns, dass wir im Rahmen unseres Programms CAC4future mit IBM Consulting einen zentralen Ansprechpartner für alle unsere IT-Themen haben."

Und Jörg Baldauf, Partner IBM Consulting, ergänzt: „Wir sind sehr stolz darauf, dass CAC uns volles Vertrauen schenkt, da wir das sogenannte "Nervensystem", also die IT-Landschaft von CAC, die heute das Herzstück eines jeden Geschäftsmodells ist, kontinuierlich optimieren. Mit unseren Transformationsfähigkeiten, kombiniert mit unseren Kompetenzen und einzigartigen Technologien, schaffen wir die Grundlage für CAC, um kontinuierlich neue Innovationen und Geschäfte im Markt zu beschleunigen."

In diesem Jahr feiern IBM und SAP ihre 50-jährige Partnerschaft, die dazu beiträgt, die Komplexität der Geschäftsmodelle für Kunden zu verringern und gleichzeitig ihre Innovations- und Skalierungsfähigkeit zu verbessern. CAC ist ein großartiges Beispiel dafür, wie die beiden Unternehmen ihre Kräfte bündeln, um Kunden bei ihrem Digitalisierungsprozess zu begleiten.

Kontakt

Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH (CAC)

Augustusburger Str. 34
09111 Chemnitz
Deutschland

+49 (0)371 68 99 0
+49 (0)371 68 99 253

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing