News

Emerson: Geschäftsbereich Intelligent Platforms wechselt Besitzer

27.01.2020 - Emerson hat die Übernahme von Intelligent Platforms, einem Geschäftsbereich von General Electric abgeschlossen.

Die Ergänzung seines Angebots durch SPS-Technologien (SPS: speicherprogrammierbare Steuerungen) erlaube Emerson, sein Potenzial in Bezug auf Maschinensteuerungen und Anwendungen für die diskrete Fertigung zu steigern. Intelligent Platforms mit seinem Portfolio aus Cloud-Controllern und Vorrichtungen für intelligente Fabriken ergänzt das digitale Ökosystem Plantweb von Emerson. Kunden sollen nun die Möglichkeit haben, „Automatisierungsinseln“ innerhalb ihres Werks zu verbinden. Diese Erweiterung eröffne Emerson weitere Möglichkeiten in der Prozess- und diskreten Industrie sowie auf Hybridmärkten wie der Metallverarbeitung und dem Bergbau, den Biowissenschaften, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Verpackungsindustrie. Intelligent Platforms mit Hauptsitz in Charlottesville, Virginia, hat weltweit etwa 650 Angestellte und erwirtschaftete im Jahr 2017 einen Umsatz von 210 Mio. $.

Kontakt

Emerson Process Management GmbH & Co. OHG

Katzbergstr. 1
40764 Langenfeld
Deutschland

+49 2173 33480