News

Emerson kauft Pentair-Tochter

06.02.2017 - Der auf Automatisierungstechnik spezialisierte US-Konzern Emerson Electric will sein Kerngeschäft erweitern und kauft dafür eine Tochter des Pumpenherstellers Pentair.

Der im schweizerischen Schaffhausen ansässige Geschäftsbereich Valves & Controls werde für 3,15 Mrd. $ übernommen. Mit Hilfe des Zukaufs will das US-Unternehmen auf dem internationalen Markt für Prozessautomatisierung seinen Marktanteil von bisher 7 % auf fast 10 % steigern. Der Gesamtumsatz der Branche beträgt nach Angaben des Unternehmens 105 Mrd. $. Die Ventilsparte von Pentair stellt Produkte für die Branchen Energie, Bergbau, Chemie, Nahrungsmittel und Baugewerbe her.

Kontakt

Emerson Automation Solutions

Katzbergstr. 1
40764 Langenfeld
Deutschland

+49 2173 33480

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing