News

Sichuan Energy Investment unterzeichnet Absichtserklärung mit HTE

24.11.2022 - Sichuan Energy Investment (SCEI) und HTE haben eine Absichtserklärung zur Einrichtung eines Satellitenlabors in Heidelberg unterzeichnet, um die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten von SCEI zu beschleunigen.

Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf den Aufbau einer grünen Innovationsplattform zur Verbesserung des CO2-Fußabdrucks in der chemischen Industrie.

Am 15. November haben Sichuan Energy Investment und HTE, eine Tocchtergesellschaft der BASF, im Sichuan Energy Investment Building in Chengdu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Wang Cheng (Chairman und General Manager von Sichuan Energy Investment), Han Wei (Vice President Innovation Campus Shanghai, BASF) und Bernd Sachweh (Vice President Special Projects Asia, BASF) nahmen an der Zeremonie vor Ort teil und hielten Reden. Zou Zhongping (Direktor von Sichuan Energy Investment), Wolfram Stichert (CEO bei HTE) und Stefan Altwasser (Director Business Development) unterzeichneten den Vertrag im Namen beider Parteien.

HTE hat in den letzten 20 Jahren durch die erfolgreiche Entwicklung, Konstruktion, den Bau und den Betrieb von F&E-Labortestsystemen auf der ganzen Welt ein großes Fachwissen auf dem Gebiet der Hochdurchsatztechnologie erworben. Im Rahmen der Absichtserklärung werden SCEI und HTE in der Katalyseforschung und -entwicklung für verschiedene Anwendungen zusammenarbeiten. Der Aufbau einer gemeinsamen Innovationsplattform für eine umweltfreundliche und kohlenstoffarme Entwicklung der chemischen Industrie ist dabei das Hauptziel. Aus diesem Grund ist die Einrichtung eines SCEI-Satellitenlabors in den HTE-Laboren in Heidelberg (Deutschland) geplant.

Wang Cheng, Chairman und General Manager von Sichuan Energy Investment, erklärte: „SCEI und HTE verfügen über eine solide Entwicklungsbasis und weitreichende Kooperationserfahrung im Bereich der neuen Energie- und Chemieindustrie. Ich bin davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit zwischen Sichuan Energy Investment und HTE mit ihren sich ergänzenden Vorteilen, der gemeinsamen Nutzung von Ressourcen und dem gegenseitigen Nutzen die Entwicklung der neuen Energie- und Chemieindustrie von Sichuan Energy Investment auf ein neues Niveau heben wird."

Wolfram Stichert, CEO von HTE, kommentiert: „Wir freuen uns, dass Sichuan Energy Investment uns das Vertrauen schenkt. Angesichts der Herausforderungen sollten wir die offene Zusammenarbeit vertiefen, die kollaborative Innovation stärken und mit starken Partnern zusammenarbeiten, um eine Win-Win-Kooperation durch Zusammenarbeit zu fördern."

Kontakt

hte AG

Kurpfalzring 104
69123 Heidelberg
Deutschland

+49 6221 7497 0

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing