Chemie & Life Sciences

Krahn Chemie und Nanjing SiSiB vertreiben gemeinsam Silane

17.08.2016 -

Krahn Chemie und Nanjing SiSiB Silicones haben die Zusammenarbeit im Vertrieb von organofunktionellen Silanen in Europa vereinbart. Das umfangreiche Portfolio der Silane umfasst neben allen gängigen Typen wie z.B. Amino-, Epoxy-, Oximino- und Vinylsilane auch multifunktionelle, oligomere Silane. Zudem werden kundenindividuelle Mischungen und Produktanpassungen als zusätzlicher Service angeboten.

Silane, die durch ihre chemische Struktur die Anbindung an anorganische und organische Moleküle ermöglichen, sind als Haftvermittler, Vernetzungsagenzien oder Trocknungsmittel vielfältig einsetzbar. Zu den Anwendungen zählen Kleb- und Dichtstoffe, Kunststeine, Duroplaste, Farben und Lacke, Gießharze, funktionalisierte Füllstoffe, Glasfaserprodukte, Kunststoffcompounds für Kabel und Rohre und Kautschukcompounds.

 

Kontakt

Krahn Chemie

Mühlenhagen 35
20539 Hamburg
Deutschland

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing