30.07.2015
Webcast

Wirtschaftschemie - Schnittstelle zwischen Forschung und Vermarktung

  • Wirtschaftschemie - Schnittstelle zwischen Forschung und VermarktungWirtschaftschemie - Schnittstelle zwischen Forschung und Vermarktung

Wirtschaftschemiker arbeiten in erster Linie in den Bereichen Marketing, Produktentwicklung und Vertrieb, benötigen aber gleichzeitig fundierte Chemiekenntnisse. Denn die Kombination aus Produktverständnis und Verständnis für Moleküle und Markt erlaubt eine neue interdisziplinäre Perspektive auf wirtschaftliche Prozesse in der Chemieindustrie. Prof. Dr. Thorsten Daubenfeld, Studiendekan des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftschemie an der Hochschule Fresenius Idstein, und die Absolventin Louise Atzbach setzen sich mit dem Arbeitsmarkt für Wirtschaftschemiker auseinander.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.