Arnold-Eucken-Preis 2020

Preis für den Forschungsnachwuchs in der Verfahrenstechnik

Ebenfalls mit 5.000 € dotiert ist der Arnold-Eucken-Preis. Im Jahr 2020 vergibt der VDI erneut diesen bedeutendsten deutschen Nachwuchspreis für Verfahrenstechnik. Gesucht werden wieder herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik. Die Nominierten sollten das 40. Lebensjahr nicht überschritten haben, keinen Lehrstuhl innehaben und keine Forschungs- bzw. Entwicklungsabteilung verantwortlich leiten. Nominierungen sind bis zum 15. Januar 2020 möglich.

Kontaktieren

VDI e.V. Ges. Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Postfach: 101139
40002 Düsseldorf
Germany
VDI Verein Dt. Ingenieure e.V.
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon: +49 211/6214-0
Telefax: +49 211/6214-575

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.