News

Neue Pumpen- und Maschinenwerkstatt im Chemiepark Knapsack eingeweiht

05.09.2017 - Pumpen und Aggregate spielen für die Verfügbarkeit von Anlagen eine entscheidende Rolle.

Reparaturen dieser Geräte sind jedoch häufig mit Ausfallzeiten von vier bis sechs Wochen verbunden. InfraServ Knapsack, Dienstleister für die Planung, den Bau und Betrieb von Anlagen und Standorten, repariert in ihrer neuen Pumpen- und Maschinenwerkstatt im Chemiepark Knapsack viele der gängigen Chemienormpumpen in wenigen Tagen. Die neuen Räumlichkeiten konnten Kunden und Mitarbeiter jüngst im Rahmen einer Eröffnungsfeier besichtigen. Die neue Werkstatt orientiert sich in ihrem Aufbau an modernen Fertigungsstraßen: In einem so gennannten „Schwarzbereich“ werden die Pumpen und Aggregate angeliefert, zerlegt und gereinigt. Vor der Reparatur erstellen die Fachspezialisten vor Ort außerdem einen detaillierten und bebilderten Schadensbericht samt Kostenschätzung. Nach der Reparatur wird die Pumpe in einem „Weißbereich“ wieder zusammengebaut und an einem eigenen herstellerunabhängigen Pumpenprüfstand geprüft.

Kontakt

Yncoris GmbH & Co. KG

Industriestraße 300
50354 Hürth
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

+49 22 33 - 48-1212

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing