News

Uwe Brunk neuer Weylchem-Chef

Tochterunternehmen der International Chemical Investors Group unter neuer Führung

17.10.2018 -

Mit Wirkung zum 1. Oktober hat Uwe Brunk als neuer Präsident die Verantwortung für die Weylchem Group of Companies übernommen. Brunk war bis Herbst 2017 für die CABB-Gruppe tätig, zu der er Anfang 2012 von der Lanxess-Tochter Saltigo gewechselt war. Bei CABB hatte er zuletzt die globale Verantwortung für das Geschäft mit Monochloressigsäure inne. Seine Karriere startete der versierte und erfahrene Agro & Fine Chemicals-Manager im Bayer-Konzern. Zuletzt hat der 56-Jährige als Inhaber von „Brunk & Associates Chemicals Consulting“ Investoren beim Kauf von Fein- und Spezialitätenchemiefirmen beraten und diese bei der Optimierung von internen Prozessen und der Weiterentwicklung von Führungsteams unterstützt. Bei der ICIG-Tochter Weylchem löst er Frank Wegener ab, der sein Amt zum 1. Oktober abgab, um andere berufliche Wege einzuschlagen.

Kontakt

WeylChem International GmbH

Alt Fechenheim 34
60386 Frankfurt
Deutschland

+49 (0)69 506 820 2223
+49 (0)69 506 820 2702