Instandhaltung

Der virtuelle Durchblick

Mit den Beumer Smart Glasses zu einem verbesserten Kundenservice

Treten Störungen und Stillstände bei Maschinen auf und können Betriebe diese nicht schnellstmöglich beheben, kann das für sie teuer werden. Mit den Beumer Smart Glasses hat die Beumer Group ein zukunftsweisendes Produkt entwickelt, das Anwender schnell und einfach unterstützt, genau das zu vermeiden: Mitarbeiter des Beumer Customer Supports blicken dem kundenseitigen Servicetechniker virtuell über die Schulter und lösen gemeinsam mit ihm das Problem. Möglich ist damit auch die Ferninbetriebnahme.

Alles, was den persönlichen Zugang zu Anlagen und Anwendern erschwert oder unmöglich macht, verlangt nach neuen Lösungen. Also was, wenn die Anlagen bei den Kunden vor Ort installiert sind, er diese aber selbst nicht in Betrieb nehmen kann? Hat er die Kapazitäten schon fest eingeplant, drohen ihm im schlimmsten Fall Lieferengpässe und Verluste von Marktanteilen. Um eine Ferninbetriebnahme durchführen zu können, muss generell eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt sein. So sollte die Anlage bereits inhouse getestet sein. Mit dieser erweiterten Hausinbetriebnahme kann der Systemanbieter sichergehen, dass später alles einwandfrei funktioniert. Das macht das Remote-Commissioning erst möglich.

Eine weitere Voraussetzung für eine erfolgreiche Ferninbetriebnahme: Der Kunde muss auf qualifiziertes Wartungs- und Betriebspersonal zurückgreifen können, das vorzugsweise bereits mit Beumer-Systemen vertraut ist. Hardware-seitig liefern vor Ort dann mehrere IP-Kameras den notwendigen Überblick über die komplette Anlage, während die Beumer Smart Glasses die Beumer Experten audio-visuell direkt mit dem Anwender verbinden. Hierfür sollte eine Breitband-Internetanbindung vorhanden sein.

Digital zur Seite stehen

Mit dieser Vorgehensweise nimmt die Beumer Group durch das Remote-Commissioning seine Anwender digital an die Hand. Zudem wächst bei ihnen das Verständnis und das Know-how für die Anlagen. Dies motiviert die Kundenmitarbeiter vor Ort. Davon profitieren Anwender ebenso wie die Beumer Group, die Serviceanfragen künftig schneller beantworten kann.

Kontakt

Beumer Group GmbH & Co. KG

Oelder Str. 40
59269 Beckum
Deutschland

+49 2521 24-317
+49 2521 24 280

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing