Anlagenbau & Prozesstechnik

Software für die Prozesstechnik

Prozess-Informationen werden über ein Netzwerk angezeigt, archiviert und ausgewertet

11.12.2017 -

Im Anlagenbau sind Themen wie Datenerfassung oder Prozessoptimierung unabdingbar. In diesem Zusammenhang tauchen immer häufiger die Begriffe ‚Big Data‘ ‚Digitalisierung‘ oder ‚Industrie 4.0’ auf. Genau hier setzt das Unternehmen Hosokawa Alpine mit der Datenerfassungssoftware Alpine PIN an. PIN steht für die Software „Process Information Network“. Sprich Prozess-Informationen können über ein Netzwerk angezeigt, archiviert und ausgewertet werden.

Die Handhabung der Software Process Information Network ist einfach. Sie ist sowohl bei Neuanlagen wie auch für ältere Anlagen einsetzbar. So hat der Betreiber einer älteren Anlage, die bisher keine Daten erfassen oder archivieren konnte, heute die Möglichkeit, dies vom Schreibtisch aus zu erledigen. Ob original Hosokawa Alpine Mühle oder eine andere auf Simatic S7 Basis betriebene Anlage: Mit der Alpine Software wird die beste Performance erzielt.
Viele Firmen sind gezwungen ihre Produktionsqualität nachzuweisen und Produktionsdaten verwertbar zu archivieren. Aktuell ist die Archivierung und Auswertung bei Anlagen, die kein Leitsystem verwenden, sehr unkomfortabel und schwierig zu realisieren. Die Verfügbarkeit der Produktionsdaten ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Dahingehend stellt die PIN-Software die Basis für das Erkennen von Schwachstellen innerhalb der Anlage dar. Alpine PIN unterstützt sowohl die verwertbare Archivierung von Produktionsdaten als auch das Auffinden von Leistungsabfällen.
Wesentlicher Vorteil der Software ist, dass in die bestehende Hard- und Software der Anlagensteuerung nicht eingegriffen werden muss – getreu dem Motto „never change a running system“.
Die PIN-Software besteht aus den vier Modulen Konfiguration, Prozessdaten, Fehleranalyse und Protokollausdruck.

PIN auf einen Blick

  • Die Datenarchivierung erfolgt über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren
  • Die häufigsten Fehlerquellen werden aufgedeckt und Fehlermeldungen via Balkendiagramm monatsweise einfach ausgewertet – das Fehlerarchiv macht´s möglich
  • Mit der integrierten Druckfunktion lassen sich Protokolle, aktuelle oder archivierte Daten problemlos ausdrucken
  • Konfigurationsdateien können für sämtliche Parameter und je nach Bedarf importiert oder exportiert werden
  • Sicherheitseinstellungen oder persönliche Einstellungen sind jederzeit konfigurierbar
  • Aktuelle Fehlerlisten oder Archivdaten in eine CSV-Datei exportieren – mit Alpine PIN ist das im Handumdrehen möglich
  • Druck, Temperatur, Drehzahl und weitere aktuelle Daten der letzten 30 Minuten können im Trenddiagramm beobachtet werden. Weitere Daten sind im Archiv gespeichert
  • Schwachstellen oder Leistungsabfälle sofort erkennen und beheben spart Zeit und wertvolle Rohstoffe
  • Gewünschte Parameter wie Druck, Temperatur, Drehzahl etc. sind individuell einstell- und abrufbar
  • Mit der Lizenz kann auf eine Anlage zugegriffen werden, um diese zu beobachten - es können aber mehrere verschiedene Anlagen konfiguriert werden
  • Die Software ist sowohl auf dem PC, Laptop oder Tablet – im Windows-Betriebssystem anwendbar
  • Bei bestehenden SPS-Systemen ist kein Eingriff, weder im Hardwareaufbau noch in der Software erforderlich
  • PIN kann bei allen bestehenden S7 Anlagen – auch auf Nicht-Alpine-Anlagen – eingesetzt werden
  • Die Anbindung läuft über MPI, Profibus (über den Alpine PIN Adapter) oder Ethernet – kabelgebunden oder kabellos
  • PIN kann im Rahmen eines 6-wöchigen Testbetriebes ausführlich für die Nutzung im Betrieb geprüft werden. Die einmalige Lizenzgebühr stellt den Einsatz für eine Vielzahl an eingebundenen Maschinen sicher. PIN verknüpft eine sichere Überwachung mit einer perfekten Verarbeitung und gewährleistet dadurch eine maximale Performance.

Kontakt

Hosokawa Alpine AG

Peter-Dörfler-Str. 13-25
86199 Augsburg
Deutschland

+49 821 5906-0

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!