Anlagenbau & Prozesstechnik

Anlagenbetrieb optimieren

Prozess- und Informationsmanagement-System mit verbesserten Web- und Datenanalysefunktionen

08.11.2016 -

Die erweiterten Funktionen der neuen Exaquantum-Version ermöglichen dem Nutzer einen detaillierteren Einblick in die Prozessabläufe seiner Anlage.

Damit bedeutende Anlagenereignisse besser sichtbar werden, können Nutzer Trenddiagramme mit Anmerkungen versehen. Außerdem lassen sich Zusatzinformationen, Detailanalysen und Links zu Dokumenten und Websites bereitstellen, auf die mit Hilfe von Exaquantum/Web zugegriffen werden kann. Diese lassen sich jederzeit mit anderen teilen, u. a. mit Nutzern von Exaquantum/Explorer.
Um die Beziehungen zwischen den Daten besser identifizieren zu können, kann der Nutzer von Exaquantum/Web jetzt X-Y-Plot-Steuerungen verwenden und Trenddiagramme erstellen, die sich mit den Browsern Internet Explorer oder Safari (Tablet) anwenden lassen. Diese Diagramme können für verschiedenste Zwecke, wie z. B. zur Vorhersage von Kompressorüberlastungen und zur Analyse von PID-Loops, genutzt werden.

Neue Datenanalysefunktionen
Es sind neue optionale Funktionen verfügbar, mit denen sich die großen Mengen an Prozessdaten, Warnmeldungen und Ereignissen sowie weitere von Exaquantum PIMS erfasste und gespeicherte Daten bewerten und sich neue Erkenntnisse gewinnen lassen. Hierzu zählen ISA-18.2*- und IEC 62682*-konforme Funktionen für ein zuverlässiges Alarm-, Sicherheits- und Produktionsinformationsmanagement. In diesen Normen sind die vorgeschriebenen und empfohlenen Arbeitsprozesse im Rahmen des Alarmmanagements in allen Phasen des Anlagenlebenszyklus in der Prozessindus­trie festgelegt, d. h.: Alarm-Konzept, -Identifizierung, -Rationalisierung, Ausführungsplanung, Implementierung, Betrieb, Wartung, Monitoring und Evaluierung, Änderungsmanagement und Auditierung.

Exaquantum
Exaquantum erfasst, verarbeitet und speichert Steuerungssystemdaten und stellt diese für Anwendungen im Rahmen des Produktionsleitsystems (MES) zur Verwaltung und Analyse von Abläufen bereit. Das Prozess- und Informationsmanagement-System schafft eine Umgebung, in der sich Daten nicht nur aus Sicht der Anlagenabläufe und des Anlagenmanagements, sondern auch aus Sicht des Unternehmensmanagements analysieren lassen. Es vereinfacht den Informationsfluss sowohl im Feld als auch auf Führungsebene und verwirklicht Echtzeitmanagement.

 

Contact

Yokogawa Deutschland GmbH

Broichhofstr. 7-11
40880 Ratingen
Deutschland

+49 2102 4983 0
+49 2102 4983 22

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!