News

Mehr Effizienz bei Inbetriebnahme und Wartung

PRM Commissioning Support Package von Yokogawa

10.07.2020 - Yokogawa hat den Release PRM Commissioning Support Package R1.02 auf den Markt gebracht.

Die Lösung der Produktfamilie OpreX Asset Management and Integrity wurde speziell für die Inbetriebnahme und die regelmäßige Wartung von Prozessanlagen entwickelt.

Digitale Feldtechnologien, die offene digitale Feldkommunikationsprotokolle wie Foundation Fieldbus und HART verwenden, werden zunehmend in Anlagen eingesetzt. Sie ermöglichen die gemeinsame Nutzung der Geräteinformationen von Feldgeräten und Leitsystemen, die nicht nur als reine Messwerte, sondern auch zur Wartung der Anlagenausrüstung genutzt werden können.

Das PRM Commissioning Support Package von Yokogawa nutzt moderne digitale Feldtechnologien und sorgt für eine effizientere Inbetriebnahme von Anlagen, indem Loopchecks automatisiert werden und die Verbindungen zwischen Geräten und Prozessleitsystem vereinfacht wird.

Manuelle Loopchecks sind extrem arbeitsintensiv, da alle installierten Feldgeräte hierfür einzeln getestet werden müssen. Mit dem Upgrade gibt Yokogawa seinen Kunden neue Funktionalitäten an die Hand, mit denen sie die Inbetriebnahme und die regelmäßige Wartung ihrer Anlagen deutlich schneller durchführen und sicherstellen können, dass auch die neuesten Betriebssysteme unterstützt werden.

Kombiniert mit dem PRM Field Device Management Package macht das PRM Commissioning Support Package die Anlageninbetriebnahme und die regelmäßige Wartung wesentlich effizienter.

Contact

Yokogawa Deutschland GmbH

Broichhofstr. 7-11
40880 Ratingen
Deutschland

+49 2102 4983 0
+49 2102 4983 22

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!